Absegeln

Termin 2022:  Samstag, 1. Oktober

 

Bevor die Schiffe aus dem Wasser müssen, versucht man gerne, die Saison noch einmal mit einer Veranstaltung zu verlängern. Es geht mehr oder weniger gemeinsam nach Laboe oder Strande. Bei Ankunft gibt es auf dem Steg erst einmal ein wärmendes Getränk, danach isst man zusammen, man erzählt sich gegenseitig die Erlebnisse der vergangenen Monate, und es wird reichlich Seemannsgarn gesponnen!! Man diskutiert über missglückte Manöver, man schimpft über Segler, die das Wegerecht missachtet haben, oder man ereifert sich über Fehlentscheidungen des Vorstandes, ein jeder weiß es besser...

Aber in einem Punkt sind sich alle einig: die Saison war mal wieder zu kurz!! 

Dementsprechend hat die Generalversammlung am 6.5.22 entschieden, dass die Saison verlängert werden soll - na bitte.

Letztlich haben sich dafür aber konkret nur wenige Mitglieder gemeldet.

Also: Alles bleibt beim Alten. Wer im Herbst und Winter sein Schiff noch im Wasser lassen möchte, kann das anmelden.