Clubdienst

 

Anmeldungen zum Clubdienst bitte unter info@segelclub-eckernfoerde.de

Bei der Anmeldung bitte den Beruf oder handwerkliche Fähigkeiten angeben, damit Holger Reimers im Voraus planen kann.

 

 

Eine wichtige INFO:

Wir verweisen auf die Clubdienst-ordnung in der Satzung: Der Clubdienst ist eine Bringschuld. Er muss bis zum 31.12. des jeweiligen Jahres abgeleistet sein und kann nur in Ausnahmefällen (z. B. Corona) auf das Folgejahr übertragen werden. Nach der Ableistung des Clubdienstes bitte darauf achten, dass vom Verantwortlichen für den Clubdienst eine Bescheinigung über die geleisteten Stunden ausgehändigt wird.

 

Coronabedingt konnte 2020 zumeist nicht ausreichend Clubdienst geleistet werden. Daher erfolgte (nach Vorstandsbeschlüssen vom 22.10.21 und 5.9.22) folgende Regelung:

1. Mitglieder, die die Möglichkeit des Übertrages von 2020 auf 2021 nicht wahrgenommen hatten, erhielten für den nicht geleisteten Clubdienst 2020 eine Rechnung.

2. Der nicht geleistete Clubdienst von 2021 konnte auf das Jahr 2022 übertragen werden.

Wer am Jahresende 2022 noch offene Clubdienststunden aus 2021 hatte, bekam diese berechnet! 

3. Letztmalig war ein Übertrag von 2022 auf 2023 möglich. 


Alle zu Clubdienst verpflichteten Mitglieder können sich im SCE Service Portal über ihren Clubdienst-Status informieren. 

Bei fehlendem Zugang kann telefonisch Auskunft eingeholt werden.